News

Einschulung des Kindes - Anwesenheit beider Eltern?

In Kürze enden die bayerischen Sommerferien, für zahlreiche Kinder steht die Einschulung bevor. Getrennt lebende Eltern streiten hier häufig über die Teilnahme des jeweils anderen an musikalischen Aufführungen, Schulfesten, Sportwettkämpfen sowie auch der Einschulung des Kindes.

GRUNDSÄTZLICH werde...
Weiterlesen...


Eingestellt am 02.10.2019 von A.Lehmann

Muss der Kinderreisepass herausgegeben werden?

Die Ferien stehen vor der Tür, der umgangsberechtigte Elternteil möchte mit dem gemeinsamen Kind eine Auslandsreise antreten, der andere Elternteil verweigert jedoch die Herausgabe des Reisepasses.

Ist er dazu berechtigt?

Dazu hat der BGH aktuell entschieden, dass sowohl dem personenberechtigten a...
Weiterlesen...


Eingestellt am 15.07.2019 von A.Lehmann

Kinderfotos auf Website?

Eltern, die gemeinsam die elterliche Sorge ausüben, aber getrennt voneinander leben, streiten häufig auch über das Posten der Fotos ihrer Kinder auf Facebook, etc. Es stellt sich dann die Frage, ob der andere Elternteil zustimmen muss, wenn die Bilder veröffentlicht werden.

Entscheidend ist hier, o...
Weiterlesen...


Eingestellt am 04.04.2019 von A.Lehmann

Neue Düsseldorfer Tabelle

NEUE DÜSSELDORFER TABELLE ZUM 01.01.2019

Die zur Berechnung des Kindesunterhaltes maßgebliche Düsseldorfer Tabelle wurde zum 01.012019 erneut in ihren Bedarfssätzen angehoben. So beträgt beispielsweise der Unterhaltsanspruch eines vierjährigen Kindes 354,00 €, wenn der Unterhaltspflichtige bis 1....
Weiterlesen...


Eingestellt am 28.01.2019 von A.Lehmann

Haben auch Großeltern ein Besuchsrecht?

Auch Großeltern steht grundsätzlich ein Umgangsrecht (Besuchsrecht) mit den Enkelkindern zu, wenn sich der Umgang positiv auf das Kindeswohl auswirkt.

Zu beachten ist jedoch, dass bei mangelndem Einverständnis der Kindseltern für das Kind ein sogenannter Loyalitätskonflikt drohen kann, beispielswe...
Weiterlesen...


Eingestellt am 31.08.2018 von A.Lehmann

Wechselmodell auch gegen den Willen eines Elternteils (BGH, 01.02.2017, AZ: XII ZB 601/15)

Das sogenannte paritätische Wechselmodell bedeutet eine annähernd gleichmäßige Betreuung des Kindes durch beide Eltern. Dieses kann durch die Gerichte grundsätzlich auch gegen den Willen eines Elternteils angefordert werden. Maßstab ist allerdings immer das für jeden Einzelfall festzustellende Kinde...
Weiterlesen...

Eingestellt am 20.07.2018 von A.Lehmann

Unterhaltspflicht während des freiwilligen sozialen Jahres

(OLG Frankfurt 4F 135/17)

Die Unterhaltspflicht der Eltern kann auch bestehen, wenn das gemeinsame Kind sich für ein freiwilliges soziales Jahr entscheidet, noch minderjährig ist und das FSJ auch der Berufsfindung dient.

Viele Eltern stellen sich die Frage nach der Unterhaltspflicht, wenn das Kind...
Weiterlesen...


Eingestellt am 30.05.2018

Seite: 1